wcag_skip_links_header

THE SALT IN OUR WATERS

Drama • OmeU 1h 40m 2020

Bangladesch: Der Künstler Rudro reist aus der modernen, überfüllten Hauptstadt auf eine abgelegene Mangroveninsel. Von den Fischer*innen zuerst willkommen geheißen, spitzen sich Konflikte zu, als der Fischfang ausbleibt. Warmherziger, bunter Clash-of-Cultures-Film, der die Herausforderungen von Klimaerwärmung und Moderne vs. Tradition zeigt. Da mitten im Monsun gedreht wurde, entstanden eindrucksvolle Bilder. „Wir waren völlig hingerissen… Außergewöhnlich gut gemacht, von den ersten Momenten auf dem offenen Wasser bis zu den aufgewühlten Wellen, zaubern Bilder und Sounddesign den Ozean als dunkle Kraft mit erhabener Schönheit.” Direktorin, Filmfest London

Bangladesh: The artist Rudro travels from the modern, crowded capital to a remote mangrove island. Initially welcomed by the fisherpeople and their guide, conflicts come to a head when the fishing doesn’t harvest. Warm-hearted, colorful clash-of-cultures film showing the challenges of global warming and modernity vs. tradition. Since it was shot in the middle of the monsoon, the images were striking. “We were completely entranced…. Exceptionally well done, from the first moments on the open water to the churning waves, the images and sound design conjure the ocean as a dark force with sublime beauty.” Director, Film Festival London

Sprache

Bengali

Untertitel

English

Länder

Bangladesch, Frankreich