wcag_skip_links_header

IDENTIBYE

Kurzfilm | Queer/Schnitt | Drama • OmeU 15m 2020

Der Protagonist der Geschichte steht vor dem Dilemma, sich zwischen Gefühl und Verstand in Bezug auf seine innersten Emotionen entscheiden zu müssen. Von Anfang an wird er von den Menschen, die ihm am nächsten stehen, verurteilt. Die Angst vor diesen ständigen Bewertungen erfüllt ihn mit Zweifeln. Er muss gegen die Zeit arbeiten, um sein Ziel zu erreichen, denn er weiß, dass die wahre Identität einer Person das wichtigste für sie ist.

The protagonist of the story faces a dilemma of choosing between sense and sensibility regarding one’s innermost feelings. He has been judged from the very beginning by the ones closest to him. The fear of these never-ending judgments fills him with doubt and he has to work against the clock to achieve his goal as he knows that one’s true identity is what matters most to them.

Sprache

Farsi

Land

Iran