I Never Cry (2020)

  • Drama • OmU • Deutschlandpremiere
  • 1h 40m
Gewinnerfilm des Volkswagen Financial Services Filmpreises 2020 !


Ola ist 17 und träumt von einem Auto. Endlich Freiheit, endlich raus aus ihrem polnischen Kaff. Am besten so weit weg wie möglich. Doch ein Anruf macht alles zunichte, als sie vom unerwarteten Tod ihres Vaters in Irland erfährt, der dort als Gastarbeiter für das Auskommen der Familie sorgte. Sie muss allein nach Irland reisen, um den Leichnam nach Polen zu überführen. Völlig auf sich gestellt hat sich Ola um alle Angelegenheiten vor Ort zu kümmern. Intensiver Film über die soziale Realität von Menschen, die für ihren Lebensunterhalt in anderen Ländern arbeiten müssen und dort kaum wahrgenommen werden. Und ein berührender Film über die Träume einer jungen Frau von einem erfüllten Leben.


Ola is 17 and dreams of getting a car. Freedom at last. Away from her Polish small-town life. Preferably as far away as possible. But one call ruins everything: Her father has died in Ireland where he had worked as a migrant worker to secure the family’s livelihood. Now, the teenager must travel to Ireland in order to repatriate the corpse to Poland. Entirely on her own, Ola must make the necessary arrangements. An in-depth film about the social reality of people who must work as migrants in countries that hardly recognize their presence. And the touching story of a young woman’s dream of a fulfilled life.

Sprachen

Englisch, Polnisch

Untertitel

English, German

Das könnte Ihnen auch gefallen

The Tent (2019)
  • Kurzfilm | Comedy • OmeU
  • 17min
Charter (2020)
  • Drama • OmU • Deutschlandpremiere
  • 1h 34m
Edna – One of Many (2019)
  • Kurzfilm | Animation • engl. OV
  • 11min
(Fool Time) Job (2017)
  • Kurzfilm | Animation • o. Dialog
  • 17min